Waldkuss - Bilderrahmen aus Altholz

Waldkuss – Rahmen aus Altholz

In einem meiner letzten Post´s hatte ich ja bereits angekündigt, dass ich Euch von Menschen berichten möchte die die Welt ein kleines Stück besser machen. Vor allem von denen, die mit viel Herz und in liebevoller Handarbeit nutzen was die Erde uns schenkt ohne sie gleich gnadenlos auszubeuten.
Ihr Lieben, ich habe da wieder was gefunden: Rahmen mit Herz und Seele und einer ganz eigenen Geschichte.

Vor kurzem bin ich bei der Suche nach schönen Bilderrahmen über Waldkuss gestolpert. Henriette & Bastian von Waldkuss sind Holz- und Bilderrahmenliebhaber. Ihre Leidenschaft zu wünderschönen Strukturen, Maserungen, Nagellöchern und den Unebenheiten die einen Rahmen perfekt machen, hat sie dazu gebracht ihre eigenen, einzigartigen Rahmen zu fertigen.

Die Rahmen werden aus original Altholz von Hütten und Villen hergestellt. Jedes Stück ist ein Unikat und wird von ihnen selbst in kleinen Stückzahlen gebaut und mit liebevollen Details, wie Stempeln, Brennstempeln, Pappen, Glas und Spiegeln, versehenen.
Und weil ihnen eine nachhaltige Fertigung sehr am Herzen liegt, geben Sie der Natur auch wieder zurück was sie sich von ihr genommen haben: Pro verkauftem Exemplar spendet Waldkuss 1€ an eine Baumpflanzungsorganisation.

Ganz ehrlich: ist das nicht fantastisch?
Echte Handarbeit. Mit Liebe zum Detail in Deutschland hergestellt. Aus wunderschönem Altholz. Keine Ausbeutung der Natur. Nachhaltige Fertigung. Alles Unikate.
Ich find´s außerdem toll, daß man sich mit jedem Waldkuss ein Stück Natur in seiner ursprünglichsten Form nach Hause holt und jeder Rahmen seine eigene kleine Geschichte hat.

Auf der Waldkuss-Homepage findet Ihr eine große Auswahl an Bilderrahmen und Spiegeln, die Ihr auch gleich online dort bestellen könnt. Unbedingt rein schauen!
Übrigens kann der Waldkuss in jeder gewünschten Größe und Rahmenbreite angefertigt werden. Anfragen lohnt sich also.

 

Homepage: www.waldkuss.de
Foto: Waldkuss

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: